Suchmaschinen Optimierung - SEO - PageRank

Ranking Software verschiedener Firmen kann über unsere Homepage bestellt werden.

Programmierungund Erstellung von Web-Sites in HTML mit Java-Script Unterstützung.

Optimierung von Webseiten zur besseren Suchmaschinen Plazierung.

NavigationsleisteImpressumEinkaufenDienstleistungSoftwareAutomatisierung
Suchmaschinen-Optimierung

Eintragung in Suchmaschinen

Wer eine Homepage erstellt, möchte auch dass sie gefunden wird. Nun, das ist nicht immer einfach. Auf "gut Glück" eine Seite erstellen und hoffen, dass sie irgendwann besucht wird, ist nicht genug.

Die großen und bekannten Suchmaschinen durchsuchen das World-Wide-Web automatisch. Wer jedoch keine Seite hat von der er aus verlinkt ist, wartet sehr lange bis Surfer seine Seite gefunden haben.

Suchmaschinen Optimierung heisst nicht nur einzelne Seiten für entsprechende Suchmaschinen zu optimieren, sondern auch dafür zu sorgen, dass die optimierten Seiten überhaupt durch eine Suchmaschine gefunden und in dessen Index aufgenommen wird.

Sicherlich gibt es zahlreiche Firmen die damit werben, "saubere" Suchmaschinenoptimierung ohne Spamming zu betreiben. Doch auch diese Firmen schaffen es nicht mit einer einzigen Seite über Suchmaschinen-Optimierung und Ranking auf die erste Seite einer Suchmaschine unter dem Suchbegriff "Suchmaschinen Optimierung" zu gelangen. Deren komplette Homepage handelt von nichts anderem, deshalb sind sie u.a. auch so gut plaziert.


Aber auch wenn sich eine komplette Homepage um ein Thema dreht, ist es keine Garantie zur Aufnahme im Index einer Suchmaschine. Was ist also zu tun?

  1. Für eine vorab Suchmaschinen Optimierung vergleichen Sie Ihre erstellte Seite mit Seite 1 oder Seite 2 Plazierungen unter dem Suchbegriff und in der Suchmaschine, in der Sie aufgenommen werden wollen.
  2. Suchen Sie eine Seite heraus, die etwa der länge Ihrer Seite entspricht.
  3. Erstellen Sie einen Seitentitel für Ihre Seite und versuchen Sie den Suchbegriff im Titel so zu plazieren, wie in der zuvor gefunden Seite, also am Anfang, in der Mitte, am Ende oder gar nicht.
  4. Machen Sie es mit der Beschreibung also dem Metatag "description" ebenso.
  5. Ermitteln Sie die Anzahl des verwendeten Suchbegriffs der gefundenen Seite. Versuchen Sie etwa genausooft den Suchbegriff zu verwenden und achten Sie auf die Position des Begriffs innerhalb der Seite.
  6. Stellen Sie Ihre Seite online und melden Sie bei der entsprechenden Suchmaschine an, falls diese eine Möglichkeit zur Anmeldung hat.

Auch diese 6 Punkte garantieren keinen Eintrag im Register der Suchmaschinen. Wenn Sie den Suchbegriff zu oft oder zu selten verwenden, schließt die Suchmaschine ihre Seite ggf. bereits von Anfang an aus. Entweder Sie haben zu wenig Context zum Thema oder Ihre Seite wird wegen Spamming ausgeschlossen.

Vermeiden Sie Kopieren fremder Seiten, nur um in der Suchmaschine gelistet zu werden! Nur eigener Inhalt überzeugt Ihre späteren Besucher.

Wird fortgesetzt.

Automatisierung l Software l Inbetriebnahme l Dienstleistung l Suchmaschinen Optimierung l Suchmaschinen l Home

Aktualisiert: 26.07.2005